VR-Anwendertage „Logistik digitalisieren“ mit SPEDION

Versprochen: An diesem Nikolaustag gehen Sie mit einem Stiefel voller Wissen nach Hause. Bei den VerkehrsRundschau Anwendertagen am 5. und 6. Dezember in Bad Homburg tauscht sich wieder das Who-is-who der Branche aus – und Sie sind herzlich eingeladen, dabei zu sein. Das Thema: Logistik digitalisieren – IT-Trends, Praxisvorträge und Networking.

Das Programm der beiden VR Anwendertage ist gut gefüllt: Workshops und Vorträge verschaffen Logistikunternehmen einen Überblick darüber, wie sich die Digitalisierung auf die Branche auswirkt, welche Möglichkeiten und auch welche Pflichten sie mit sich bringt. Hersteller moderner IT-Systeme und effizienter digitaler Tools stellen ihre Produkte vor, beraten zu individuellen Lösungen und unterstützen bei der Implementierung. Nutzen Sie die Veranstaltung, um sich auf den neuesten Stand zu bringen: Welches System passt optimal zu Ihrem Betrieb? Welche Lösung hilft Ihnen, langfristig wettbewerbsfähig zu bleiben?

Mit unserer Android-Telematikösung SPEDION App tragen wir einen wichtigen Teil zur Digitalisierung Ihres Unternehmens bei. Auf Basis modernster Mobilfunk- und Endgerätestandards ermöglichen wir die Übertragung, Auswertung und Weiterverarbeitung relevanter Daten, automatisieren Prozesse, erleichtern Ihren Mitarbeitern die tägliche Verwaltungsarbeit und minimieren so Fehlerquellen. Und das Ganze als modulares, nutzungsbasiertes Abrechnungssystem, ohne Laufzeitvertrag.

Wie sich der Einsatz der SPEDION App in der Praxis „anfühlt“, berichtet Ihnen Alexander Mack von der Spedition Hans Ihro, der gemeinsam mit Bernd Schoob vor Ort sein wird, um Ihnen seine Erfahrungen aus Anwendersicht zu schildern.

Seien auch Sie dabei: VR Anwendertage am 5. und 6. Dezember im Maritim Hotel Bad Homburg. Hier geht es zur Anmeldung über die VerkehrsRundschau.

Wir sehen uns in Bad Homburg.