LogiMAT auf März 2022 verschoben – digitale Vernetzungsplattform geplant

Im Herbst hatten die Organisatoren noch die Hoffnung, dass eine Verschiebung in den Frühsommer 2021 für die geplante Durchführung des Präsenzevents ausreicht. Nun steht fest: Die nächste LogiMAT – Internationale Fachmesse für Intralogistik-Lösungen und Prozessmanagement findet erst wieder 2022 statt. Die nach wie vor unsichere und unvorhersehbare Entwicklung bezüglich der Reise- und Kontaktbeschränkungen, die die Coronasituation immer noch mit sich bringt, macht eine geregelte Organisation der Veranstaltung unmöglich. Die verantwortliche EUROEXPO Messe- und Kongress-GmbH hat daher jetzt die Reißleine gezogen und möchte so Planungssicherheit für die Aussteller – zu denen auch SPEDION zählt – und die Besucher schaffen.

Ganz ausfallen soll der so wichtige Wissensaustausch und Überblick über das Marktangebot aber offenbar nicht: Die Organisatoren arbeiten bereits an einem Konzept für eine digitale Kompensationsveranstaltung – eine Kommunikations- und Informationsplattform, die zumindest virtuell für Vernetzung sorgen soll. Wir informieren Sie, sobald uns das Datum und Details vorliegen.

Zur nächsten LogiMAT 2022, die vom 8. bis 10. März in Stuttgart stattfinden wird, können Sie fest mit uns rechnen. Wir freuen uns auf ein Treffen mit Ihnen am Stand von SPEDION. Bleiben Sie gesund!